INNOVATIVE TECHNOLOGIE FÜR DIE KREISLAUFWIRTSCHAFT MIT INSEKTEN: UMWANDLUNG VON ABFALL IN WERTVOLLE ENDPRODUKTE

INSEKTEN HABEN EINE SCHLÜSSELSTELLUNG IM ÖKOSYSTEM: 

 

Sie ernähren sich von Abfallstoffen und wandeln diese in wertvolle Nährstoffe um. Da für ihre Produktion kein fruchtbares Land benötigt wird, sind sie eine vielversprechende und nachhaltige Quelle im Vergleich zu den heutigen Hauptalternativen. Einige Arten, wie die Schwarze Soldatenfliege, eignen sich gut für die Vermehrung in großem Maßstab.

INSEKTENART :

SCHWARZE SOLDATENFLIEGENLARVEN

  • Abfallverwerter:
    Die Larven der Schwarzen Soldatenfliege können auf einer Vielzahl von nassen und trockenen Rohstoffen wachsen. Sie bevorzugen ihr Ausgangsmaterial als “Gülle”
  • Schneller Lebenszyklus: Das Aufzuchtstadium (Fütterung) der Larven dauert nur bis zu 7 Tage
  • Natürliche Massenaufzucht: Die Larven der Schwarzen Soldatenfliege leben von Natur aus in hohen Dichten.
  • Hohe Nährstoffakkumulation: Die Insekten können bis zu 70 % der Proteine aus ihrem Futter gewinnen. Sie sind reich an Proteinen, Lipiden und Mineralien.
  • Die Larven der Schwarzen Soldatenfliege fressen nicht, stechen nicht und beißen nicht, wenn sie erwachsene Fliegen sind. Daher sind sie keine Schädlinge. Sie überleben auch keine kalten Winter im Freien und stellen daher kein biologisches Risiko für gemäßigte Klimazonen dar.

 

STAY UP TO DATE!

© Livin Farms 2021

contact@livinfarms.com

Cookie Guidelines

Cookies are used for user guidance and web analytics and help improve this website. By continuing to use this website, you agree to our Cookie Policy.